Kitap Cevapları TIKLA
Soru Sor TIKLA
Almanca B1.1 Ders Kitabı Cevapları

Almanca B1.1 Ders Kitabı Sayfa 83 Cevapları Meb Yayınları

“Almanca Ders Kitabı B1.1  Sayfa 83 Cevapları (Meb Yayınları)” ulaşabilmek ve dersinizi kolayca yapabilmek için aşağıdaki yayınımızı mutlaka inceleyiniz.

Almanca B1.1 Lehrbuch Ders Kitabı Sayfa 83 Cevabı Meb Yayınları

Ergânze die Prâteritumsformen der Verben im Perfekt.

1. Anna……………….aus Versehen die Tür. Ihre Mutter fragt neugierig:“ Anna, warum hast du denn die Tür geschlossen?“
2. Anna……………….heute zum Reisebüro. Sie ist dorthin zu FuB gegangen.
3. Anna………………….ihrer Mutter über ihren Tagesablauf. Ihr Onkel hat ihr Vieles über die Türkei erzâhlt.
4. Was…………ihre Kollegen über İstanbul? Was haben sie dazu gesagt?

Ordne passende Verben den Nomen zu und bilde Sätze im Präteritum.

1. ein Hotelzimmer
2. Koffer
3. eine Checkliste
4. einen Flug
5. ein Ziel für den Urlaub
6. sich erkundigen (nach)
7. sich informieren (über)

a) packen
b) buchen
c) Reiseangebote
d) Unterkunftsmöglichkeiten
e) vorbereiten
f) reservieren
g) wählen

Die Süleymaniye Moschee und der berühmteste Baumeister der islamischen Welt: Architekt Sinan

Lies den Text und unterstreiche die Verben im Prâteritum.

Architekt Sinan war der berühmteste Baumeister der islamischen Welt. Er lebte ungefâhr 100 Jahre und war Hauptarchitekt des Osmanischen Reiches. Er hinterlieB mehr als 400 Baute. Er baute viele Moscheen, Brücken, Mausoleen, Hoch-, Koran- und Grundschulen, Derwischklöster, Krankenhâuser, Armenküchen, Palaste, Karawanserien, öffentliche Bâder, Brunnen und Aquâdukte. Von seinen Werken blieben heutzutage etwa die Hâlfte (207) hinter. Er starb im Jahre 1588 in İstanbul und wurde auf dem Hof der Süleymaniye Moschee in einem Mausoleum, das er selbst bauen lies, beerdigt.
Die Süleymaniye Moschee nannte Architekt Sinan als sein „Gesellenstück”. Es gibt viele Legenden und Gerüchte über Mimar Sinans Bauarbeit an der Süleymaniye Moschee.

Eines Tages beklagten sich die Arbeiter beim Sultan Süleyman über den Architekt Sinan. Sie behaupteten, dass Sinan jeden Tag unter der Kuppel der Moschee Shisha trank. Sie sorgten sich darum, dass das Bauwerk nicht rechtzeitig gebaut werden kann. Sultan Süleyman kam wütend in die Moschee rein und sah auch Sinan beim Shisha- Trinken. Sultan fragte Sinan nach dem Grund dazu. “Die Akustik” antwortete Sinan in der Ruhe.
“Eure Majestât, ich versuche, die beste Akustik in der Moschee zu schaffen. Mit diesem kleinen Experiment hatte ich das Ziel, den Klang von einem Punkt aus an jede Ecke gleichmâBig zu verteilen.” Zufrieden damit ging Sultan Süleyman fort und lies Sinan sein Experiment vollenden.
Dank Sinans genialen Experimenten ist die Akustik in der Moschee heutzutage auch verwendbar.

Schreib die Geschichte von Architekt Sinan erneut im Perfekt.

Beantworte die Fragen zum Text.
1. Warum trank Architekt Sinan in der Moschee Shisha?
2. Warum haben sich die Arbeiter über den Architekt beim Sultan Süleyman beklagt?
3. Wie hat der Architekt Sinan die Akustik der Moschee besser errichtet?

  • Cevap:

Almanca Meb Yayınları B1.1 Ders Kitabı Lehrbuch Sayfa 83 Cevabı ile ilgili aşağıda bulunan emojileri kullanarak duygularınızı belirtebilir aynı zamanda sosyal medyada paylaşarak bizlere katkıda bulunabilirsiniz.

2024 Ders Kitabı Cevapları
🙂 BU İÇERİĞE EMOJİYLE TEPKİ VER, PAYLAŞ!
0
happy
0
clap
0
love
0
confused
0
sad
0
unlike
0
angry

Bir yanıt yazın

**Yorumun incelendikten sonra yayımlanacak!